Hühner vom Carlsgrund

Auf unserem Hof leben Hühner zweier verschiedener Rassen in artgerechter ökologischer Freiland- und Offenstallhaltung.


Je nach Jahreszeit und Stimmung der Damen können frische Eier ab Hof abgegeben werden.


Jedes Jahr stehen außerdem Jungtiere aus eigener Nachzucht zum Verkauf.

Bitte fragen Sie bei Interesse nach.


Zwerg Paduaner

Zwerg Paduaner stammen ursprünglich aus England. Sie gehören zu den Haubenhühnern und sind vom Wesen her sehr zutraulich und ruhig.

Zwerg Paduaner Hennen legen durchschnittlich etwa 100 weiße Eier pro Jahr, die etwas kleiner sind als die typischen Eier aus dem Supermarkt.


 

Seidenhühner

Seidenhühner sind eine der ältesten bekannten Hühnerrassen und stammen ursprünglich wahrscheinlich aus Asien.

Sie gehören ebenfalls zu den Haubenhühnern und sind vom Wesen her genauso zutraulich und ruhig.

 

Seidenhühner verdanken ihr seidiges Gefieder der Tatsache, dass an ihren Federn die Hakenstrahlen fehlen, die aus einer Feder normalerweise eine zusammenhängende Fläche machen. Sie sind dadurch in ihrer Flugtauglichkeit eingeschränkt und eher gut zu Fuß.

 

Seidenhühner legen durchschnittlich etwa 80 hellbraune Eier pro Jahr, die etwas kleiner sind als die typischen Eier aus dem Supermarkt.